RESTAURANTDAY  2021  AUF  FÖHR

GASTRO-News „Restaurant-Day“ bei KUNSTEINS in der Strandstraße 8 in Nieblum auf Föhr.

Am 15.05.2021 ist weltweiter „Restaurantday“. Vor einigen Jahren entstand in Helsinki die Idee, einen Tag ins Leben zu rufen, an dem jeder ein Restaurant eröffnen – und abends wieder schließen kann. Alle „Ein-Tages-Gastronomen“ in vielen Ländern der Welt (www.restaurantday.org) sind dabei für ihre Speisenfolge selbst verantwortlich – kommen und essen kann jeder. Für uns ein kreativer Versuch, einmal Gäste und Urlauber zu bewirten und die Brücke zwischen Kunst und Geschmack auch bildnerisch sichtbar zu machen! 2020 konnte – nach dem großen Erfolg 2019 – allerdings inmitten einer Pandemie nicht durchführt werden!

Denn gerade die Gastfreundschaft und die Gemeinsamkeit ist das Herzstück der Restaurant Day-Bewegung, die jährlich an diesem Tag zum gemeinsamen Kochen, Essen und Kommunizieren weltweit auffordert. Wir werden also versuchen, unter den Bedingungen der Modellregion Nordfriesland (Test/Luca App/Authentifizierung/AHA etc.) und im Rahmen der Pandemieregelung mit verringertem Platzangebot, teilzunehmen. Und wenn es vielleicht nicht möglich ist mit allen  persönlich zusammenzukommen, erlaubt vielleicht das Internet in kommunikativer und kulinarischer Verbindung zu bleiben.  Es bedarf diesmal ein wenig Kreativität und Spontaneität - leider nicht beim Impfen oder Testen - denn auf diese Bescheinigungen werden wir genau achten! Was bei früheren Veranstaltungen die offene, spontane Gastfreundschaft war, unterliegt diesmal präziser Planung. Wir werden also zeitgenau Genusstermine um 12.00, 14.00, 16.00 und 18.00 für 8-10 Gäste vergeben. Wir freuen uns auf Euch und Sie! Anmeldung mit Angabe des Zeitfensters, Namen und Kontakt zwecks Bestätigung und/oder Absage unter +49 151 750 89 281 oder moin@kunsteins.de erbeten.

RESTAURANTDAY 2021 ON FÖHR
GASTRO-News "Restaurant-Day" at KUNSTEINS in Strandstraße 8 in Nieblum on Föhr.


On 15.05.2021 is worldwide "Restaurantday". A few years ago, the idea was born in Helsinki to create a day on which anyone can open a restaurant - and close it again in the evening. All "one-day restaurateurs" in many countries of the world (www.restaurantday.org) are responsible for their own menu - anyone can come and eat. For us, this is a creative attempt to entertain guests and holidaymakers for once and to make the bridge between art and taste visible in a visual way as well! However, after the great success of 2019, it was not possible to hold the 2020 event in the midst of a pandemic!


Because it is precisely hospitality and togetherness that is at the heart of the Restaurant Day movement, which annually calls for cooking, eating and communicating together worldwide on this day. So we will try to participate under the conditions of the North Frisia model region (test/Luca app/authentication/AHA etc.) and within the framework of the pandemic regulation with reduced space. And if it is perhaps not possible to meet with everyone in person, perhaps the internet will allow us to stay in communicative and culinary contact.  It will take a little creativity and spontaneity this time - unfortunately not in vaccinating or testing - because we will be paying close attention to those certificates! What was open, spontaneous hospitality at previous events is subject to precise planning this time. So we will be assigning precisely timed enjoyment dates at 12.00, 14.00, 16.00 and 18.00 for 8-10 guests. We look forward to seeing you and yours! Please register with details of the time slot, name and contact for confirmation and/or cancellation at +49 151 750 89 281 or moin@kunsteins.de.


Translated with www.DeepL.com/Translator (free version)

 

RESTAURANTDAY 2021 ON FÖHR


GASTRO-News "Restaurant-Day" chez KUNSTEINS à Strandstraße 8 à Nieblum sur Föhr.


Le 15.05.2021 est la "Journée mondiale des restaurants". Il y a quelques années, l'idée est née à Helsinki de créer un jour où chacun peut ouvrir un restaurant - et le refermer le soir. Tous les "restaurateurs d'un jour" dans de nombreux pays du monde (www.restaurantday.org) sont responsables de leur propre menu - tout le monde peut venir manger. Pour nous, il s'agit d'une tentative créative de divertir les invités et les vacanciers pour une fois et de rendre le pont entre l'art et le goût également visible visuellement ! 2020 ne pouvait pas être réalisé - après le grand succès de 2019 - pourtant, en pleine pandémie !


Après tout, c'est l'hospitalité et la convivialité qui sont au cœur du mouvement de la Journée du restaurant, qui appelle chaque année, ce jour-là, les gens à cuisiner, manger et communiquer ensemble dans le monde entier. Nous essaierons donc de participer dans les conditions de la région modèle de la Frise du Nord (test/Luca App/Authentification/AHA etc.) et dans le cadre du règlement sur la pandémie avec un espace réduit. Et s'il n'est pas possible de rencontrer tout le monde en personne, peut-être l'internet nous permettra-t-il de rester en contact communicatif et culinaire.  Cette fois-ci, il faudra faire preuve d'un peu de créativité et de spontanéité - malheureusement pas en matière de vaccination ou de tests - car nous serons très attentifs à ces certificats ! Ce qui était une hospitalité ouverte et spontanée lors des événements précédents fait cette fois l'objet d'une planification précise. Ainsi, nous attribuerons des dates de jouissance exactement minutées à 12.00, 14.00, 16.00 et 18.00 pour 8-10 invités. Nous vous attendons avec impatience ! Veuillez vous inscrire en indiquant le créneau horaire, le nom et le contact pour confirmation et/ou annulation au +49 151 750 89 281 ou moin@kunsteins.de.

Traduit avec www.DeepL.com/Translator (version gratuite)

RESTAURANTDAY 16.11.19 AUF FÖHR

Am 16.11.2019 ist erneut weltweiter „Restaurantday“. Vor einigen Jahren entstand in Helsinki die Idee, einen Tag ins Leben zu rufen, an dem jeder ein Restaurant eröffnen – und abends wieder schließen kann. Alle „Ein-Tages-Gastronomen“ in vielen Ländern der Welt (www.restaurantday.org ) sind für ihre Speisenfolge selbst verantwortlich – kommen und essen kann jeder. Für uns wieder ein kreativer Versuch, einmal Gäste und Urlauber zu bewirten und die Brücke zwischen Kunst und Geschmack zu ermöglichen!

Es gab Zwiebelkuchen und Rinderconsommé. Das Essen wird aus dem Küchenfenster serviert. Von 13.00 bis ca. 18.00 wird es vor dem Haus einen großen Tisch geben, an dem etwa 8 – 10 Personen Platz finden können und zusammenrücken müssen. Bezahlt wird auf freiwilliger Basis, jeder gibt, was ihm dieses originelle Zusammentreffen wert ist. Reservierung ist nicht möglich. Wer kommt, findet Platz oder muss warten. Bei extremen Regen fällt die Veranstaltung aus.

 

RESTAURANTDAY AUF FÖHR

GASTRO-News „Restaurant-Day“ bei KUNSTEINS

in der Strandstraße 8 in Nieblum auf Föhr

 

Am 17.08.2019 ist weltweiter „Restaurantday“. Vor einigen Jahren entstand in Helsinki die Idee, einen Tag ins Leben zu rufen, an dem jeder ein Restaurant eröffnen – und abends wieder schließen kann. Alle „Ein-Tages-Gastronomen“ in vielen Ländern der Welt (www.restaurantday.org ) sind für ihre Speisenfolge selbst verantwortlich – kommen und essen kann jeder. Für mich und Kerstin ein kreativer Versuch, einmal Gäste und Urlauber zu bewirten und die Brücke zwischen Kunst und Geschmack zu ermöglichen!

Geplant sind kleine Speisen mit dem Bezug zur Farbe Rot. Das Essen wird aus dem Küchenfenster serviert. Von 12.00 bis ca. 18.00 wird es vor dem Haus einen großen Tisch geben, an dem etwa 8 – 10 Personen Platz finden können und zusammenrücken müssen. Bezahlt wird auf freiwilliger Basis, jeder gibt, was ihm dieses originelle Zusammentreffen wert ist.

 

Reservierung ist nicht möglich. Wer kommt, findet Platz oder muss warten. Bei Regen fällt die Veranstaltung aus.

 

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© Andreas Petzold #KUNSTEINS 2022