TATORTE KUNST 30./31.10.2021

 

 

PAN zu Gast im Al Gusto in Wiesbaden

am 30. und 31.10.2021 wird der ehemalige Wiesbadener Künstler Andreas Petzold (PAN) im Rahmen der TATORTE-KUNST (www.tatorte-kunst.de) mit seiner virtuellen Arbeit "Glaube-Liebe-Hoffnung - der Seemann als Pop-Art-Symbol im Schaufenster des Al Gusto vertreten sein. Die realen Arbeiten hängen allerdings zeitgleich in der Galerie im Musikpavillon auf der nordfriesischen Insel Föhr. Durch scannen des QRCodes können Sie sich direkt in die Ausstellung auf Föhr einloggen. Viel Spaß beim Rundgang durch das Viertel und beim  virtuellen Besuch auf Föhr.

 

 

Muster Experiment zur Planung der Idee.

www.kunsteins.de

ATELIER  K U N S T E I N S Strandstrasse 8

25938 Nieblum/Föhr

Kontakt

+49 151 750 89281

oder

pan[at]kunsteins.de

Lust auf Kunst an der Nordsee?

www.kunsteins.de

www.blauort.de

www.föhrstück.de

www.cardzz.de

Lust auf Urlaub an der Nordsee?

www.urlaub-unter-reet.de

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Andreas Petzold #KUNSTEINS 2021